Home > Edelstahl Toaster > Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau

Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau

Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau

Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau

  • Leistung: 900 Watt
  • Merkmale: Wärmeisoliertes Gehäuse, Verklemmungssicherheit, herausnehmbare Krümelschublade
  • Besonderheiten: Elektronisch gesteuerte Röstgradkonstante für gleichbleibende Toastergebnisse, ergonomisch geformter stufenloser Röstgradwähler mit integrierter Aufwärmfunktion
  • Lieferumfang: Inklusive integriertem Edelstahl Brötchenaufsatz
  • Garantie: 2 Jahre

Der Siemens Toaster TT60103 ist ein Langschlitz-Toaster und bietet pro Toastvorgang Platz für zwei Toastscheiben, oder oder eine lange Brotscheibe. Mit dem egonomisch geformten, stufenlosen Röstgradwähler mit integrierter Aufwärmfunktion lässt sich bei jedem Toastbrot der gewünschte Bräunungsgrad einstellen – und erhalten. Die automatische Brotzentrierung sorgt dabei für eine gleichmäßige Bräunung. Die Auftaufunktion des Toasters TT60103 mit separater beleuchteter Taste ermöglicht pr

Unverb. Preisempf.: EUR 33,98

Preis:

Ähnliche Edelstahl Toaster Produkte

  1. Arnie_1 „arnie_s“
    28. Januar 2012, 22:19 | #1
    62 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Ein gelungener und sehr guter Toaster für einen echt fairen Preis., 30. April 2007
    Rezension bezieht sich auf: Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau (Haushaltswaren)

    Wir haben den schwarzen. Sehr gut gefällt uns der integrierte Brötchenaufsatz, mit dem Griff kann man sich auch nicht die Finger verbrennen. Sehr gut gemacht.
    Auch das charakteristische „Zzzannnggg“ wenn das Toast fertig ist, klingt hier executive-mässig anders.
    Sieht gut aus, macht goldbraunes Toast, Griffe sind recht OK.
    Wie viele anderen Toaster auch hat er leider ein ganz kleines Manko, je mehr Toast direkt hinter einander getoastet werden, um so dunkler werden sie bei gleicher Einstellung. Leider.
    Haben die Toaster Entwickler noch nicht hinbekommen, zumindest bei den Standard-Toastern nicht. 4 von 5

    Nachtrag zu unserem Siemens Toaster vom 28.11.2010.
    Der Toaster funktioniert immer noch einwandfrei. Nachwievor sind integrierter Brötchenaufsatz und Stufen-Regelung hoch beliebt und viel im Einsatz.
    Auch vom Gehäuse her ist der Toaster fast wie neu geblieben. Rückblickend also noch eindeutiger: Ein exzellenter Kauf.
    Ich denke, diese Information könnte bei der Entscheidung hilfreich sein.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. F. Bernard
    28. Januar 2012, 23:15 | #2
    27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Preiswert, gut und akzeptable Optik, 10. März 2008
    Rezension bezieht sich auf: Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau (Haushaltswaren)

    Gut:
    – durch Langschlitz passen auch normale Brotscheiben rein
    – Brötchenaufsatz gut gelöst: einfach zu bedienen, rastet ein, ausreichend stabil, liegt nicht als Zubehör lose rum, 2 große oder 3 kleine Brötchen passen bequem nebeneinander
    – ausreichend Spielraum bei Bräunungsgrad: normaler Weizentoast ist bei ‚4‘ goldgelb – es geht bis ‚6‘.
    – Toast gleichmäßig über die Fläche getoastet, keine dunklen oder hellen Ecken.
    – Bedienelemente leichtgängig
    – stabil, nicht klapprig
    – wirklich schickes Design (zu diesem Preis sonst nicht selbstverständlich)

    Schlecht:
    – nur 900Watt, daher doch recht längliche Toastzeiten – vor allem bei der ersten ‚Ladung‘ (Tipp: Toast rausholen und sofort das neue rein ;-))
    – der Auswurf ist recht ‚lasch‘ (gut, einzelne Toasts fliegen dann auch nicht weg, aber man bedürchtet, dass nach einigen Monaten bereits die Ermüdung einsetzt ;-))
    – normales Toast wird nur soweit angehoben, dass die Oberkant mit der Toasteroberkante abschließt – entweder man nimmt die amerikanischen Großscheiben-Toasts, oder man muss die Hebefunktion verwenden, wenn man nicht mit ‚spitzen Fingern‘ arbeiten will.

    Fazit: zu diesem Preis, bei gebotener Stabilität und Design eine prima Wahl. Abzug für die lange Toastzeit und die etwas zu geringe ‚Anhebung‘ des Toasts.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Uwe Mannl
    28. Januar 2012, 23:32 | #3
    24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Ein rundum guter Toaster, 24. November 2007
    Rezension bezieht sich auf: Siemens TT60103 Langschlitz-Toaster executive edition schwarz / dunkelgrau (Haushaltswaren)

    Besitze den Toaster jetzt seit mehr als einem Jahr und hatte noch nie Probleme damit.
    Ich kann zwar bestätigen, dass nach mehreren (vielen) Toastvorgängen hintereinander die Bräunung zunimmt, aber da ich selbst meist nur 4 Toasts toaste (2×2), fällt das überhaupt nicht auf.
    Und für eine optimale Bräunung von normalem Toastbrot reicht die Einstellung zwischen 3 und 4, und da es bis 6 geht, ist noch genug Spielraum für wirklich schwarzen Toast.
    Was auf jeden Fall noch erwähnt werden muss: Der Toaster ist wirklich gut verarbeitet. Macht einen soliden und keinen klapprigen Eindruck. Mein alter davor verabschiedete sich, weil ein Plastikteil kaputt ging und er sich so nicht mehr einrasten lies beim Toast nach unten fahren.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  1. Bisher keine Trackbacks